Paul Fogarty – Singer / Songwriter (AUS)

30
Jan 2014
Thursday

Der australische Singer/Songwriter hat sich schon im Alter von 15 Jahren mit seinem Geist und seiner Seele der Musik und Lyrik verschrieben und hat viele Umwege in Kauf genommen um diesem Weg treu zu bleiben.

Er hat seitdem über tausend Lieder, tausende von Gedichten, Geschichten und zeitkritische Dokumente geschrieben. Er arbeitete als Taxifahrer, Postangestellter, Industriereinigungskraft und über 10 Jahre als Reporter und Journalist, der vorwiegend Korruptionen in der Regierung und Industrie aufdeckte.

Im Jahr 2001 entschied er sich aber dann endgültig für seine Musik und wurde Profimusiker.

„Die Songs kommen zu mir in meinen Träumen oder während ich Auto fahre oder ich Gitarre spiele…“ sagt er, „…es ist ein unendlicher Fluß von Liedern. Eine Art von Verrücktheit und meine Aufgabe ist es, diese Songs aus den Tiefen an die Oberfläche zu bringen…“

Fogarty hat drei unabhängige Alben (Breathe, Stagefright, Born naked) produziert und alle der 38 Lieder von den drei CDs waren in Australien on air bei diversen Roots, Underground und kommerziellen Radiosendern.

Fogarty spielt Akustik Gitarre in verschiedenen Einstellungen, Weissenborn Lap Slide Gitarre, Stomp Box, Mundharmonika, Piano und Bass.

 

Pressestimmen:

“Paul Fogarty ist Individualist. Dieser australische Bon Dylan hat sich nie einer bestimmten Szene zugehörig gefühlt.“ Martin Bernklau – Stuttgarter Zeitung 2009

„Eine Stimme, die fesselt, für Gänsehaut sorgt und keinen Vergleich zu den ganz großen Namen scheuen muss.“ Gmünder Tagespost, 2009

 „Da grüßt der akustische Neil Young in den elegischen Stücken, wenn Fogarty von den wiederkehrenden alten Mann singt, den er mit dem Gewehr in der Hand gesehen hat.“ Beate Baum – Dresdner Neueste Nachricht, 2009

Eintritt: 7€

No Comments

Schreibe einen Kommentar