Osterkonzert mit Marius Ziska & Band (Faröer Inseln)

18
Apr 2019
Thursday

Auf den Färöer Inseln gibt es viele Schafe, große Vogelschutzgebiete und eine Fußball-Nationalmannschaft, die meistens verliert. Soweit die Klischees. Dass auf der schroffen Insel im Nordatlantik auch tolle Musik entsteht, wissen nicht viele. Wer sich davon überzeugen möchte, sollte sich das Konzert mit Marius Ziska und seiner Band nicht entgehen lassen.

Die Färinger haben sich für ihr brandneues, drittes Album „Portur“ (erschienen auf Stargazer Records) entschlossen, ausschließlich in ihrer Muttersprache Färingisch zu singen. Dadurch erhalten die Texte etwas Rätselhaftes, gar Märchenhaftes. Marius Ziska spielt aber keinen färöischen Folk. Seine Songs verbinden akustische und elektronische Elemente zu einer durch und durch zeitgemäßen Form von Indie-Pop. Melancholische Melodien treffen auf feinsinnige Texte. Und auch wenn die Instrumentierung mal etwas orchestraler wird, bleibt der zarte Charme der Songs stets erhalten.

Tickets (10 Euro) können per E-Mail an info@anlagencafe.de reserviert werden.

No Comments