John Blek – IRL

25
Sep 2021
Saturday

Am 25. September wird es 568 Tage her sein, dass wir zum letzten Mal ein Konzert im Anlagencafé hatten. Keiner hätte damals gedacht, dass der letzten Zugabe von Florian Ostertag eine solch lange Sendepause folgen würde. Zumal die nächsten Veranstaltungen lange geplant waren – unter anderem ein Auftritt unseres alten Freundes John Blek am 31. März 2020. Corona hat ihm und uns damals einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Umso mehr freut es uns, dass John wieder unterwegs ist. Und sein Konzert bei uns am Samstag, 25. September 2021 nachholen wird. John Blek, der aus Cork im Südwesten Irlands stammt, war bereits mehrfach im Anlagencafé zu Gast – mit seiner Band „The Rats“, als Begleiter von Anna Mitchell und auch schon solo. Die pandemiebedingte Zwangspause hat er genutzt, um „On Ether and Air“ einzuspielen, das Finale eines Vier-Alben-Zyklus über die Themen Erde, Wasser, Feuer und eben Luft. Songs aus der neuen Platte, die am 10. September veröffentlicht worden ist, sind garantiert auch bei uns im Anlagencafé zu hören – nebst vielen anderer Lieder aus dem umfangreichen Werk des umtriebigen Singer/Songwriters.

Hier noch einige Infos zum ersten Anlagencafé-Konzert unter Pandemiebedingungen:
Das Konzert beginnt bereits um 20 Uhr. Bei schlechtem Wetter spielt John Blek im Café. Die Zahl der Karten ist dann auf 50% unserer eigentlichen Kapazität begrenzt, im Vorverkauf bzw. zur Reservierung sind also nur 60 Tickets verfügbar. Achtung: Es gelten die 2G-Regeln (Zugang nur für Geimpfte oder Genesene.)

Sollte es die Witterung aber zulassen, dass das Konzert im Freien stattfinden kann, gibt es zusätzlich eine Abendkasse (maximale Besucherzahl: 120). Ein 2G-Nachweis ist dann nicht erforderlich. Wir informieren rechtzeitig.

Die verbindliche (!) Reservierung von Konzertkarten ist wie gewohnt per E-Mail an info@anlagencafe.de möglich. Wir freuen uns!!

No Comments